Neue Selbsthilfegruppe Emotions Anonymous

In Braunschweig gibt es seit diesem Jahr eine neue Selbsthilfegruppe. Bei der Gruppe Emotions Anonymous, kurz EA, geht es um die Verbesserung der seelischen und emotionalen Gesundheit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiten in gegenseitiger Wertschätzung und unter Wahrung der Anonymität an ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Grundlage dafür ist das 12-Schritte-Programm, das ursprünglich von den Anonymen Alkoholikern entwickelt wurde. In dieser Gruppe wird über alles gesprochen, was die Teilnehmer bewegt: über eigene Gefühle, Erfahrungen und Hoffnungen.

Das erste Treffen findet am Donnerstag, 12. Januar um 18 Uhr in der Juliusstraße 2, 38118 Braunschweig, im Betreuten Wohnen des Paritätischen Braunschweig statt. Danach trifft sich die Gruppe immer donnerstags im wöchentlichen Turnus, ab November 2017 immer um 17.30 Uhr.

Weitere Informationen gibt es bei KIBiS, Kontaktstelle für Selbsthilfegruppen, Telefon 0531 / 4807920 (Mo - Mi 9 - 12 Uhr, Do 14 - 17 Uhr), sowie im Flyer der neuen Gruppe:

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …