SHG Lebensfreude

 

Die Selbsthilfegruppe Lebensfreude ist für Menschen, die zwischen 35 und und 65 Jahre alt sind und sich einsam fühlen oder die alleine leben und Anschluss und Kontakt zu anderen Menschen haben möchten.

Ziel der Gruppe ist es, Sozialkontakte direkt vor Ort zu finden, Freundschaften zu schließen, gemeinsame Aktivitäten zu erleben, Interessen zu entwickeln und durch die Gemeinschaft wieder mehr Freude am Leben zu gewinnen.

Jede/r bringt sich mit Ideen für verschiedene Aktivitäten in das Gruppengeschehen ein, die auch in Kleingruppen stattfinden.

Durch Freizeitaktivitäten und Hilfe zur Selbsthilfe soll das Gemeinschaftserlebnis gestärkt und die Lebensfreude erhöht werden.

Die regelmäßige Teilnahme an Gruppenaktivitäten ist erwünscht.

Unser Kommunikationsmedium für Planungen ist eine WhatsApp Gruppe.

Kontakt:
E-Mail: shg-lebensfreude-bs(at)t-online.de

Treffen:

  • Am ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr in Querum Gruppen- und Planungstreffen,
  • Am dritten Sonntag im Monat gemeinsames Frühstück oder Brunch im Gruppenraum in Querum oder einem Café,
  • Ca. alle zwei Monate Spieleabende,
  • Angebote zur Freizeitgestaltung, die gemeinschaftlich in der Gruppe geplant werden.