Mit Musik und Loriot feierte die Selbsthilfe das Neue Jahr

Mit Musik und Loriot feierte die Selbsthilfe das Neue Jahr

Am 21.01.2011 lud die KIBIS zum Neujahrsempfang der Selbsthilfe in die neuen Räumlichkeiten des Paritätischen Braunschweig in die Saarbrückener Str. 255A ein. Rund 60 Personen aus unterschiedlichen Selbsthilfegruppen trafen sich bei Akkordeonmusik und Loriot-Sketchen zum Jahresauftakt.

Der Empfang wurde von Herrn Henning Eschemann, Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig, und Frau Ines Kampen, Leiterin der KIBIS, eröffnet. Anschließend konnten sich die Gäste am reichhaltigen Buffet aus mitgebrachten Köstlichkeiten stärken und in Gesprächen über geplante Aktivitäten austauschen.

Der Höhepunkt der Feier war der Auftritt von "Hermann" und "Bertha", die sich über ihr Frühstücksei, den kaputten Fernseher und die unterschiedlichen Auffassungen von Freizeitgestaltung stritten. Die beiden Mitglieder aus Selbsthilfegruppen hatten ihre Darbietung extra für den Neujahrsempfang vorbereitet. Die Gäste amüsierten sich prächtig über die gelungenen Loriot-Sketche. "Ich wußte gar nicht, wie viel kreatives Potential wir in unseren Selbsthilfeguppen haben", sagte eine Teilnehmerin.

Die KIBIS dankt allen Helfern und Unterstützern sehr herzlich.

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen