Neue Schulungsreihe für Angehörige von Menschen mit Demenz bei ambet e.V.

Die neue Schulungsreihe richtet sich an Menschen, die einen Menschen mit Demenz pflegen und betreuen und Fragen dazu haben. In der Schulung wird vorhandenes Wissen erweitert und die tägliche Pflege und Betreuung unterstützt.

Die Termine sind jeweils donnerstags von 15.00 bis 17.00 Uhr, bei ambet e.V.:

  • 05. September: Entlastungsmöglichkeiten und Leistungen der Pflegeversicherung
  • 12. September: Umgang mit herausforderndem Verhalten
  • 19. September: Wie kann Ergotherapie bei Demenz unterstützen?
  • 26. September: Selbstfürsorge - Wo bleibe ich als Angehörige*r?

Es ist eine Anmeldung erforderlich unter: Tel. (0531) 2 56 57 40, E-Mail ed.tebma@bg. Die Schulung ist kostenlos. Eine parallele Betreuung des erkrankten Angehörigen ist auf Anfrage möglich, es entstehen Kosten von 10,- € pro Termin.

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen