Psychiatrie-Forum Braunschweig im Frühjahr 2020

Das Psychiatrie-Forum bietet einen Erfahrungsaustausch zwischen Menschen, die in ihrem Leben Psychiatrie als Patient*innen erlebt haben, Angehörigen psychisch erkrankter Menschen, Mitarbeiter*innen unterschiedlicher psychiatrischer Institutionen und interessierten Braunschweiger Bürger*innen.

Die trialogische Vorbereitungsgruppe lädt herzlich ein, an den Abenden miteinander ins Gespräch zu kommen:

Donnerstag, 16.04.2020, 19.00 - 20.30 Uhr, Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15:
Und was wird aus den Kindern - Erfahrungen von psychisch erkrankten Eltern und ihren Kindern
Referent*innen: Sandra Riethus, Gerd Osterloh, Patenprojekt „Der Weg" e.V.; Mitglieder der Selbsthilfegruppe von Angehörigen psychisch erkrankter Menschen

Donnerstag, 23.04.2020, 19.00 - 20.30 Uhr, Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15:
Wenn der Zappelphilipp groß wird - Erfahrungen mit ADHS bei Erwachsenen
Referentin: Frau Dr. Gross, Oberärztin psychiatrische Institutsambulanz der Städtischen Klinik Braunschweig

Donnerstag, 07.05.2020, 19.00 - 20.30 Uhr, Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15:
Alternativen zur stationären Behandlung? Rückzugsräume, Nachtcafe, Krisendienst.....
Referent*innen: Sina Scholz, EX-IN-Genesungsbegleiterin; Andreas Schäfer-Hockmann, Bremer Werkgemeinschaft; Vertreter*in Krisendienst Braunschweig

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen