Psychiatrie-Forum Braunschweig: Programm im April 2013

Im Rahmen des Braunschweiger Psychiatrie-Forums soll ein Erfahrungsaustausch angeregt werden zwischen Menschen, die in ihrem Leben Psychiatrie als Patienten erlebt haben, Angehörigen psychisch erkrankter Menschen und Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen unterschiedlicher psychiatrischer Institutionen. Die "trialogische" Vorbereitungsgruppe des Forums lädt herzlich ein, an den Abenden miteinander ins Gespräch zu kommen.

  • Mittwoch, 10.04.13, 19.00 - 20.30 Uhr: Machen Psychosen Sinn im eigenen Erleben? Psychiatrieerfahrene und Angehörige berichten. Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15, 38100 Braunschweig
  • Mittwoch, 17.04.13, 19.00 - 20.30 Uhr: Welche Erfahrungen machen Menschen aus anderen Kulturen mit psychischen Erkrankungen? Ein transkultureller Dialog. Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15, 38100 Braunschweig.
  • Mittwoch, 24.04.13, 19.00 - 20.30 Uhr: Darf Behandlung in der Psychiatrie erzwungen werden? Über Erfahrungen mit freiheitsentziehenden Maßnahmen. Volkshochschule Braunschweig, Alte Waage 15, 38100 Braunschweig

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen