Semiar: Waldbaden im Timmerlaher Busch

Am 04. Mai 2024 war es wieder soweit: Selbsthilfeaktive nahmen ein beruhigendes Waldbad. Fünfzehn Selbsthilfeaktive nahmen den Wald dank der kompetenten Referentin Frau Dr. Rehberg mit allen Sinnen auf. Da wurde gelauscht, gerochen, geschmeckt, gefühlt und natürlich in die Fern (und Nähe) genau hingeschaut. Abschließendes Urteil nach dem Ende der dreistündigen Veranstaltungen: "Bitte wieder im nächsten Jahr anbieten!" Dann geht es vielleicht in einen anderen Wald in der Nähe von Braunschweig - wir werden sehen ...

Zurück