Seminar "Bildbearbeitung für Selbsthilfegruppen" fand regen Anklang

Seminar "Bildbearbeitung für Selbsthilfegruppen" fand regen Anklang

Am 21.04.2012 hat die KIBiS ein Seminar veranstaltet, in dem es um Bildbearbeitung, abgestimmt auf die Interessen von Selbsthilfegruppen, ging. Viele Selbsthilfegruppen dokumentieren ihre Arbeit mit selbstgeschossenen Fotos aus der Digitalkamera. Diese werden für die eigene Internetseite oder auch in selbst erstellten Broschüren verwendet. Die Teilnehmer/innen lernten verschiedene kostenlose und kostenpflichtige Progamme zur Bildbe- und -verarbeitung kennen und erprobten die Möglichkeiten der Bildverbesserung an konkreten Beispielen. Das Thema stieß bei allen Teilnehmern/innen auf reges Interesse, und viele wollen weiter an dem Thema arbeiten.

Das Seminar wurde in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig durchgeführt. Merle Hübner stand, wie schon bei früheren Gelegenheiten, als bewährte Referentin der VHS zur Verfügung, und in der VHS fanden sich wieder barrierefreie Räumlichkeiten, so dass auch Rollstuhlfahrer teilnehmen konnten. Herzlichen Dank an die VHS Braunschweig. Zudem bedankt sich die KIBiS bei der BKK Mobil Oil, die das Seminar mit einem finanziellen Zuschuss möglich gemacht hat.

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen