Tipps für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit - Informationsabend für Selbsthilfegruppen

Tipps für die Öffentlichkeits- und Pressearbeit - Informationsabend für Selbsthilfegruppen

Die KIBiS hat am 20. Mai zu einem Informationsabend für Selbsthilfegruppen zum Thema Presse- und Öffentlichkeitsarbeit eingeladen. Anke Meyer, Pressereferentin beim Paritätischen Wohlfahrtsverband Braunschweig, informierte zu Fragen wie zum Beispiel:

  • Welche Ziele werden mit der Öffentlichkeitsarbeit verfolgt?
  • Wie sieht eine Pressemitteilung aus?
  • Was sollte in der Pressemitteilung stehen?
  • Welche flankierenden oder alternativen Möglichkeiten gibt es, an die Öffentlichkeit oder an Medien heranzugehen?
  • Was ist bei Formulierungen und in Gesprächen zu beachten?
  • Wie baue ich einen Presse-Verteiler auf?

Die Referentin ging auf individuelle Fragen ein und gab viele praktische Tipps. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten zahlreiche hilfreiche Anregungen für die Öffentlichkeitsarbeit der eigenen Selbsthilfegruppe mitnehmen und bedankten sich bei der Referentin.

Die KIBiS bedankt sich bei Anke Meyer sowie für die finanzielle Unterstützung bei der Salzgitter BKK.

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen