Weltsuizidpräventionstag 10. September 2015: Aktionen in Braunschweig auf dem Platz vor dem Rathaus

Anlässlich des Weltsuizidpräventionstags werden am Donnerstag, den 10. September 2015, von 12.00 bis 16.45 Uhr auf dem Platz der Deutschen Einheit verschiedene Einrichtungen und Angebote vorgestellt. Sozialdezernentin Frau Dr. Hanke eröffnet die Veranstaltung. Anschließend werden in einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm Projekte vorgestellt, die durch ihre generationsübergreifenden und sinnstiftenden Angebote Lebensperspektiven für Jung und Alt anbieten. Außerdem stellen sich die Einrichtungen vor, die im Krisenfall begleitend und beratend zur Seite stehen und die diese Aktion organisiert haben. Dies sind unter anderem die Telefonseelsorge, die Ehe-,Lebens- und Krisenberatung, die Jugendberatungsstellen bib und mondo X und der Sozialpsychiatrische Dienst Braunschweig. Den Abschluss bildet um 17.00 Uhr eine Andacht im Braunschweiger Dom. Link auf weitere Infos bei der Ev.-luth. Propstei Braunschweig / Aktuell.

Zurück

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen