YES AND… - Improvisationstheaterworkshop am 09.10.2021


Mit viel Vorfreude und Neugierde trafen sich am Samstag, den 09.10.2021 Selbsthilfeaktive im Theater Das KULT um einen Einblick in das Grundprinzip des Improvisationstheaters zu bekommen.


Nach einer kurzen Vorstellungsrunde ging es gleich los mit den unterschiedlichsten Übungen. Dabei lag der der Schwerpunkt darauf, sich auf andere Menschen zu fokussieren sowie den Raum und die Menschen wahrzunehmen. Wie können Emotionen transportiert werden und wie verändern diese eine einfache Aussage? Dabei konnten Teilnehmenden in verschiedene Rollen schlüpfen und diese individuell mit Leben füllen. Es wurden Szenen aus Menschen gebaut und dazu Geschichten erzählt. Zum Abschluss konnten sich alle Teilnehmenden auf der Bühne in einem kleinen szenischen Spiel ausprobieren.
So ging ein spannender Workshop zu Ende. Ein Tag, an dem viel gelacht wurde, an dem Kreativität und Spontanität gelebt werden konnten. Ein Tag welcher Anregungen für die Treffen mit den Selbsthilfegruppen gegeben hat, da viele der Übungen und Spiele in den Gruppentreffen zur Anwendung kommen können um dort neue Impulse zu setzen.


Wir bedanken uns ganz herzlich bei Thomas Hirche vom Theater  das KULT und der BKK Mitte für die Möglichkeit, diesen Workshop durchzuführen.

Zurück