Online-Fachveranstaltung: Aus der Pandemie lernen - Sicherung von Teilhabe und Inklusion pandemiefest gestalten

Bild von StockSnap auf Pixabay

Die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. (DVfR) lädt am 14.09.2021 zu einer Online-Fachveranstaltung mit dem Thema "Aus der Pandemie lernen - Sicherung von Teilhabe und Inklusion pandemiefest gestalten" ein.

Eine in Zusammenarbeit mit dem Bundes­ministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) erarbeitete Arbeit hat gezeigt, dass Menschen mit Behinderungen, chronischen Erkran­kungen oder Pflegebedarf durch die Maßnahmen zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie bzgl. auf die Beeinträchtigung von Teilhabe und Inklusion besonders betroffen waren.

Anhand dieser Arbeit wurden Handlungsoptionen entwickelt, die nun im Rahmen der Fachveranstaltung diskutiert und konkretisiert werden sollen. Ziel ist, die Teilhabe unter Berücksichtigung von Gesundheitsversorgung, Arbeitsleben sowie Erziehung und Bildung möglichst pandemiefest zu gestalten.

Die DVfR lädt unter Anderem auch Vertreter*innen der Selbsthilfe- und Sozialverbände zum Fachgespräch ein. Das Online-Fachgespräch findet am 14.09.2021 von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.

Mehr Informationen finden Sie hier.

Zurück