Deutsche ILCO e.V. - Selbsthilfegruppe Braunschweig

Wir bieten bei unseren Treffen Informationen für Menschen mit Darmkrebs, einen künstlichen Darmausgang oder einer künstlichen Harnableitung (Stoma). Auch Angehörige, Partner und Interessierte sind einbezogen.

Kontakt:
Deutsche ILCO e.V. - Selbsthilfegruppe Braunschweig

Ansprechpartner
Stefan Schuck
Telefon: 05331/9087790
E- Mail: schuck47@gmx.de

Karl Repke
Telefon: 05306/930503
E-Mail: karl.repke@t-online.de

Internet:
www.ilco.de

Treffen:
Jeden 1. Mittwoch im Monat von 15 - 17 Uhr, Gesundheitszentrum der AOK in Braunschweig, Am Fallerslebener Tore 3 – 4

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen