Selbsthilfegruppe für alleinerziehende Mütter von Kindern ab 10 Jahren

Symbolbild (Bild von Mohamed Hassan auf Pixabay)

In Braunschweig soll eine Selbsthilfegruppe für Mütter gegründet werden, die getrennt vom Kindesvater leben und Kinder über 10 Jahre und in der Pubertät haben. Die Treffen sollen ab Januar 2023 einmal im Monat samstags um 15.30 Uhr stattfinden.

In der Gruppe geht es um Austausch und Selbstfürsorge für alleinerziehende Mütter von älteren Kindern, unabhängig vom Umgangsmodell. Die Teilnehmerinnen können die eigene aktuelle Familiensituation oder -krise reflektieren, allgemeine Lebensfragen besprechen, sich gegenseitig Orientierung geben.

Interessierte Mütter können sich bei der Gruppe unter alleinerziehendselbsthilfe@protonmail.com oder bei der KIBiS melden.

Zurück