meta-n-d

Plötzlich gelähmt - Gemeinsam wieder vorwärts

Info:
In unserer Gruppe treffen sich Menschen, die z.B. nach einer Operation, einem Schlaganfall, einem Unfall sowie aus anderen neurologischen oder orthopädischen Gründen plötzlich mit Lähmung(en) zurecht kommen müssen. Wir sprechen über gesundheitliche Themen, Barrierefreiheit, Hilfsmittel, Therapiemöglichkeiten, persönliche Probleme, Ängste, Sorgen und Tipps für den Alltag. Dabei unterstützen und helfen wir uns gegenseitig und lernen aus den Erfahrungen der anderen Gruppenteilnehmer*innen.

Kontakt:
Plötzlich gelähmt - Gemeinsam wieder vorwärts

Ansprechpersonen:

Stephan Blank
Telefon: 0163 7313 489

Britt Biernoth
Telefon: 0151 4662 7867

E-Mail: ploetzlich-gelaehmt-bs@web.de
Internetseite: www.ploetzlich-gelaehmt-bs.de
Instagram: @ploetzlich_gelaehmt_bs

Treffen:
Jeden zweiten Donnerstag von 15.00 - 17.00 Uhr in der Begegnungsstätte des Caritasverbandes in der Böcklerstr. 232 in 38102 Braunschweig.

Anschrift:
KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich
Kaiserstr. 18
38100 Braunschweig

Kontakt:
Telefon: 0531 / 4 80 79-20
E-Mail:
Web: www.selbsthilfe-braunschweig.de

Sprechzeiten:
Montag - Mittwoch 9.00 - 12.00 Uhr
Dienstag 14.00 - 16.00 Uhr
Donnerstag 14.00 - 17.00 Uhr
(aktuelle Änderungen unter Kontakt)