Großes Interesse am 10. Neujahrsempfang der Selbsthilfe

Die KIBiS lud am vergangenen Freitag bereits zum 10. Mal zum Neujahrsempfang der Selbsthilfe ein. Ines Kampen, Leiterin der KIBiS, und Henning Eschmann, Geschäftsführer des Paritätischen Braunschweig, begrüßten die rund 110 Mitglieder von Braunschweiger Selbsthilfegruppen in der Kantine der Lebenshilfe.

Weiterlesen …

Vorstellung der "Multimodalen stationären Schmerztherapie" im Herzogin-Elisabeth-Hospital

Das Herzogin-Elisabeth-Hospital (HEH) lädt zu einer zur einer Patientenveranstaltung aus der Reihe "Medizin am Abend" ein. Vorgestellt wird das Thema „Multimodale stationäre Schmerztherapie“. Die Veranstaltung findet am Montag, den 12. Februar 2018, von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr statt.

Weiterlesen …

"Unsere Gruppe im Netz" - Seminar zum Thema Homepage für Selbsthilfegruppen

Die KIBiS veranstaltete unter der Überschrift "Unsere Gruppe im Netz" am 18. November in Kooperation mit der Volkshochschule Braunschweig (VHS) ein Seminar zum Thema Homepage. In dem Seminar konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Selbsthilfegruppen kennenlernen, wie mit modernen PC-Werkzeugen Internetseiten für die Gruppe erstellt und bearbeitet werden können.

Weiterlesen …

Neue Selbsthilfegruppe Skin Picking

Bei Skin Picking verletzen sich die Betroffenen durch Kratzen und Drücken die eigene Haut. Die Betroffenen leiden oft sehr unter der einhergehenden Scham und fühlen sich durch das Verhalten eingeschränkt und belastet. In der Selbsthilfegruppe wollen sich die Teilnehmer durch Gespräche gegenseitig unterstützen und gemeinsam nach Lösungen für das Verhalten suchen.

Weiterlesen …

Neue Selbsthilfegruppe Chronischer Schmerz - Trotz Schmerzen lachen

Eine neue Selbsthilfegruppe für Menschen mit chronischen Schmerzen stellt sich am Donnerstag, 28.09.2017, um 17.30 Uhr bei der AOK, Die Gesundheitskasse, Am Fallersleber Tore 3-4, im Raum 3 vor. Mit der zu gründenden Selbsthilfegruppe sollen sich chronische Schmerzpatienten angesprochen fühlen, egal welche Erkrankung sie plagt.

Weiterlesen …

Neue Selbsthilfegruppe Interstitielle Zystitis (IC)

Es handelt sich bei der interstitiellen Zystitis (IC) um eine chronische, seltene und unerforschte Krankheit. Die Beschwerden ähneln einer akuten Blasenentzündung. Hinweise auf Krankheitserreger wie z.B. Bakterien gibt es nicht. Die interstitielle Zystitis stellt Patienten (Frauen und Männer), aber auch Mediziner vor eine große Herausforderung, weil die Ursachen dieser Erkrankung noch unbekannt sind. Es stehen zurzeit lediglich Therapien zur Linderung der Symptome zur Verfügung. Diese Selbsthilfegruppe hat das Ziel, die Interstitielle Zystitis bekannter zu machen und eine überregionale Anlaufstelle für IC-Patienten und Angehörige zu bieten.

Weiterlesen …

Wissenswertes

Was ist eine Selbsthilfegruppe?

Selbsthilfegruppen sind Zusammenschlüsse von Menschen, die von der gleichen chronischen Erkrankung, Behinderung, Suchterkrankung, psychischen Problematik...

Weiterlesen ...

Was ist KIBiS?

KIBiS ist die Kontaktstelle für Selbsthilfe in Braunschweig. KIBiS bedeutet Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich.

Weiterlesen ...

Videos

Hier haben wir einige Videos zusammengestellt, die anschaulich zum Thema Selbsthilfe informieren  ...

Weiterlesen ...

KIBiS - Kontakt, Information und Beratung im Selbsthilfebereich verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie die Seite weiternutzen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …